BILDERGALERIE

Die Fotos der Golfball Challenge 2017 finden Sie hier».

Download
Turnierausschreibung

Die Turnierausschreibung für die 4. Dresdner Golfball Challenge finden Sie hier zum Herunterladen.

4. Dresdner Golfball Challenge 2017 Ausschreibung

Spielform: Samstag: Einzel nach Stableford mit Cut nach dem ersten Tag (die 80 besten Bruttoergebnisse und Schlaggleiche)

Sonntag: Einzel nach Stableford
Datum: Samstag, 27.05.2017, in Ullersdorf:

Start voraussichtlich ab 7 Uhr
Auf Tee 1 und 10 bei max. 120 Teilnehmer
Auf Tee 1 bei mehr als 120 Teilnehmern
Startreihenfolge / Flightzusammenstellung nach HCP

Am Samstag findet anschließend vor Ort die erste Siegerehrung inklusive Essen und Getränke für alle Teilnehmer statt. Hier werden die besten Spieler der Klassen A, B und C geehrt, welche den Cut nicht geschafft haben.

Sonntag, 28.05.2016, in Possendorf:

Kanonenstart 10 Uhr
Flightzusammenstellung nach Ergebnis vom 1. Tag
Spielbestimmungen: Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschl. Amateurstatus) des DGV e.V. und den Platzregeln des Golfclubs Dresden Elbflorenz und der Golfanlage Ullersdorf, das Wettspiel wird nach dem Vorgabensystem des DGV ausgerichtet. Einsichtnahme ist im Clubsekretariat möglich.
Vorgabewirksamkeit: Das Wettspiel ist vorgabewirksam
Teilnehmer: Teilnahmeberechtigt sind Amateure, die Mitglied eines dem DGV angeschlossenen Vereins oder eines anerkannten ausländischen Vereins sind und die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Meldungen sind verbindlich und verpflichten zur Zahlung des Nenngeldes, auch wenn die Teilnahme kurzfristig abgesagt wird! Auslagenerstattungsgenehmigung genehmigt durch den Deutschen Golf Verband e. V. gemäß Amateurstatut Regel 4-2g Nr. DGV 17/04 -A.
Vorgabengrenze: Die Höchstvorgabe beträgt -54,0. Spieler/innen müssen am Tag des Wettspiels die Vorgabe durch Vorlage eines aktuellen Vorgabestammblatts nachweisen.
Wertung: Nach dem ersten Tag wird ein Cut über die Spielberechtigung für den 2. Tag entscheiden, für den Cut wird nur das Bruttoergebnis gewertet. Alle Spieler, die das Ergebnis des 80. platzierten Spielers oder besser gespielt haben, dürfen am 2. Tag als Spieler teilnehmen.
Bruttowertung: Getrennt für Damen und Herren (das Ergebnis beider Tage wird addiert)
Nettowertung: Gemeinsam für Damen und Herren in 3 Preisklassen:
A, B, C
Stechen: Bei gleichen Ergebnissen entscheiden die besseren schwersten 9 Löcher, bei weiterer Gleichheit werden bis zu einer Entscheidung die schwersten 6, 3, 1 Löcher gewertet, im Netto unter Vorgabenanrechnung, bei weiterer Gleichheit entscheidet das Los.
Preise: Tageswertung für alle die am ersten Tag ausscheiden.
Netto-Klasse A, B und C jeweils der 1. Sieger und Brutto Damen und Herren gemeinsam erhalten einen Preis!!!!
Gesamtwertung: nach 2 Spieltagen

Brutto: Damen und Herren getrennt (addiertes Ergebnis beider Tage)

Netto: Netto-Sieger je Klasse (addiertes Ergebnis beider Tage)

1., 2., 3. Preis pro Preisklasse (Der Ausrichter des Spiels behält sich vor, weitere Preise auszugeben)

1. Tag: Nearest to the Pin – getrennt für Damen und Herren
2. Tag: Longest Drive – getrennt für Damen und Herren
Meldungen: Im Sekretariat des Golfclub Dresden Elbflorenz
Tel: 03 52 06 / 24 30
Fax: 03 52 06 / 24 317
E-Mail: info@golfclub-dresden.de

oder

im Sekretariat der Golfanlage Ullersdorf
Tel.: 0 35 28 / 48 06 0
Fax: 0 35 28 / 48 06 11 oder
E-Mail: info@golfanlage-ullersdorf.de
Meldeschluss: Mittwoch, 24.05.2017, 18.00 Uhr
Meldegebühr: 95 € einmalig pro Starter
40 € einmalig pro Caddy (inklusive Verpflegung)
40 € für zusätzliche Gäste/ Partner bei der Abendveranstaltung am Sonntag

Angemeldete Spieler, die nicht zum Wettspiel antreten, sind von der Zahlung der Meldegebühr nicht befreit. Absagen, die nach Meldeschluss eintreffen, führen trotzdem zur Berechnung der Meldegebühr!
Startzeiten: Ihre Startzeit für den 1. Spieltag erfahren Sie am Freitag, den 26.05.2017, ab 16 Uhr im Club-Sekretariat oder auf der Homepage des Golfclubs.
Spielleitung: Sie wird am Turniertag durch Aushang bekannt gegeben
Abgabe Scorekarte: Die Scorekarte ist unverzüglich nach Beendigung des Wettspiels abzugeben, nachdem der Zähler sie unterschrieben und der Spieler sie gegengezeichnet hat.
Ende des Wettspiels: Das Wettspiel ist mit Abschluss der Siegerehrung bzw. mit Aushang der vollständigen Ergebnisliste beendet.
Siegerehrung: Die Tagessiegerehrung für die, die den Cut nicht geschafft haben, findet am Samstag nach Eintreffen der letzten Spielergruppe direkt vor Ort im Clubhaus statt.

Die Gesamtsiegerehrung findet am Sonntag, gleich im Anschluss an das Turnier im Rahmen einer Golfer-Veranstaltung mit Abendessen auf dem an dem Tag bespieltem Golfplatz statt.
Änderungsvorbehalt: Bis zum 1. Start hat die Spielleitung in begründeten Fällen das Recht, die Ausschreibung (Ausnahme: vorgabewirksam) und die Platzregeln abzuändern, die Startzeiten neu festzusetzen oder abzuändern oder zusätzliche Bedingungen herauszugeben. Nach dem 1. Start sind Änderungen der Ausschreibung nur bei Vorliegen sehr außergewöhnlicher Umstände zulässig.
Sonstiges:
  • Teegeschenke an beiden Tagen
  • Hochwertige Siegerpreise von unseren Sponsoren
  • An beiden Tagen wird den Spielern eine kostenlose Massage vom Team des
    Inform Physiotherapie und Sportkurszentrum angeboten
  • Der Brutto-Preis ist ein 7-tägiger Hotelgutschein im Titanic Deluxe Hotel Belek mit 2 Greenfees

Wir bedanken uns herzlichst bei allen Sponsoren und wünschen allen Teilnehmern ein schönes Spiel.